Mittwoch, 5. Juni 2013

MMM vom 5.Juni 2013

Liebe Bloggerinnen!

Blau, blau, ja, da kommt noch was: Das Wickelkleid habt ihr schon mal hier gesehen. Der Stoff war von hier. Und dieser Pulli ist aus dem gleichen Stoff. Jetzt sitzt das Kleid noch etwas besser, weil ich die Häkchen versetzt habe, außerdem hab ich mir diesen breiten Gürtel dazu gekauft. Der Schnitt ist immer der Gleiche, gebastelt aus dem Schalkragenjäckchen von der Gräfin.Wenn's kühler wird, hab ich noch passende blaue Strumpfhosen dazu. Den Bolero kennt ihr ja schon.  Und so ist alles wieder neu und tragbar für den Sommer, der seit gestern in Hamburg Einzug gehalten hat. Jupppiehhh!







 Viel sommerliches Selbstgenähtes könnt ihr hier bestaunen!
Bis bald!

Kommentare:

  1. Hach, den Stoff habe ich gar nicht wieder erkannt - als Shirt wirkt er irgendwie ganz anders. Die Farben stehen dir super!
    Das Kleid steht dir prima und der breite Gürtel dazu ist so klasse - zum Neidischwerden!

    Gestern ist dein Stoff-Präsent angekommen und ich hab den Stoff in Originalfarben bewundern können - das wird mir vernäht gut gefallen, das weiß ich jetzt schon. Große Freude - vielen Dank nochmal.

    LG, Petra

    AntwortenLöschen
  2. die farben vom stoff und der schnitt passen super zusammen, das kleid steht dir wunderbar:-)) herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  3. Der Gürtel passt prima zum Kleid und das Wickelkleid gefällt mir gut, lässig, aber trotzdem gut angezogen.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Das Kleid sieht sehr frisch und schön sommerlich aus! Es steht Dir sehr gut! Schöner Schnitt.
    Liebe Grüße
    H.

    AntwortenLöschen
  5. Wieder mal gut angezogen! Toll, wie Du Dir die Schnitte immer zurechtbastelst (ich improvisiere ja auch ganz gern). Die Blautöne stehen Dir gut!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Anna,
    der Stoff ist wunderschön, hast du gut ausgesucht.
    Das Kleid steht dir wunderbar(die Accessoires ebenefalls)!
    LG Assina

    AntwortenLöschen
  7. Der Schalkragen am Kleid begeistert mich ja total , Deine Farben sehen gleichzeitig nordisch aber auch wie wunderbares Mittelmeer aus. Steht Dir sehr gut - und ich bewundere Deine Fähigkeit Garderobe so zu planen , dass alles miteinander passt . Letztendlich noch : schönen Schmuck trägst Du immer !
    LG Dodo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, danke für den schönen Kommentar! Das mit dem zusammen passen hab ich gelernt, weil ich manchmal schöne Einzelteile hatte, die zu nix so richtig passten, das hat mich dann genervt. Überhaupt ist das ja das Schöne beim Nähen und selbst machen, dass das Lernen aus der eigenen Motivation kommt, man wächst mit den Aufgaben, sozusagen, gel?
      ganz liebe Grüße
      Amma

      Löschen
  8. Danke für eure tollen Kommentare, bin sehr glücklich mit der langsam wachsenden virtuellen Gemeinschaft, die durch die Tätigkeit und die vielen persönlichen Erzählungen etwas sehr Sinnliches bekommt und mich immer wieder motiviert!
    Danke an euch und liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen