Freitag, 15. Februar 2013

One Billion Rising Hamburg

Das war ein Tag gestern!   Bei strahlendem Sonnenschein  sind wir in die Innenstadt gefahren, am Mönckebrunnen gings los. Dort hat uns ein junger Mann  (!!!!!) die Choreo beigebracht.
Dann ging die Demo vom Hansaplatz durch die Innenstadt zum Jungfernstieg



Dann ging es mit der S- Bahn weiter




zum Neuen Pferdemarkt




Abschluss war dann um 18.30 Uhr am Schulterblatt, wo die Altonaer Frauen noch dazu kamen.

Ein tolles Gefühl, es war eine großartige Energie und Begeisterung zu spüren, ich werde noch davon zehren. Und irgendwie weiter machen.



Herzliche Grüße  an euch Alle, hab mich total verbunden gefühlt, Danke, Eve Ensler!!!

Kommentare:

  1. "Verbindliche" Grüße von der Aktion aus Düsseldorf,

    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Man bekommt gleich wieder gute Laune, wenn man die Videos anschaut.
    Herzliche Grüsse von Zürich nach Hamburg
    Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde es total schön, jetzt auf dem einen oder anderen Nähblog von dieser Aktion zu lesen. Ich war in Erfurt, wo deutlich weniger Menschen unterwegs waren als in Hamburg, aber diese Verbundenheit war genauso deutlich zu spüren. Es wurden noch andere Tänze vermittelt, die gemeinsam getanzt wurden und das Erlebnis wird mich noch lange begleiten.
    Herzliche Grüße aus Thüringen
    Valomea

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für eure Kommentare! Hab mich sehr gefreut!!
    Und Petrus hat gestern mitgespielt, zumindest in Hamburg. Heute ist es wieder grau. Morgens seh und hör ich ein Video und bekomm gleich wieder gute Laune.
    Herzlichst Anna

    AntwortenLöschen