Mittwoch, 29. Januar 2014

MMM vom 29. Januar 2014

Hallo ihr lieben Mittwochs-Frauen!

(Schön, dass ihr hier angekommen seid. Sorry, als Nr. 62 hatte ich einen Fehler beim Verlinken gemacht.) Ich bin noch da, jawohl, aber wie ihr wisst, nähe ich nicht. Um ehrlich zu sein, schwelge ich in der verabscheuungswürdigen Beschäftigung des Kaufkleidungs-shoppen. Meine Freundin und ich haben ausschweifende Zeit damit verbracht, zuundzu schöne Teile  der südafrikanischen Designer-Zunft anzuprobieren, die ja zur Zeit, weil der Rand so niedrig steht, sozusagen zu Schnäppchen Preisen für uns erhältlich ist. Wens interessiert, ich mach gern ein paar Fotos.
Ja, genau!  Aber es trifft sich gerade, dass sich  gestern einer der drei kühlen Tage in zwei Monaten ereignet hat und ich mein noch schnell vor der Abreise fertig gestricktes Bolero in mintgrün, Schnitt selbst gefummelt, anziehen konnte. Das fiel mir eben ein, und so hab ich schnell ein paar Fotos auf dem Balkon gemacht. (Ja, ich weiß, drei Mal Neid schrieb neulich ein Freund im Angesicht der Fotos auf meinem SA Blog) Ich weiß, ich weiß, aber merkt es euch doch einfach schon mal für die Rente. ;-)







Die Wolle ist von Drops,  Farbe mint Kette von Phumza, nach meinem Wunsch gestaltet.  Kleid von Poetry

So, und nun schnell zurück zu den vielen hübschen Mittwochsfrauen
ganz herzliche Grüße eure
Anna


Kommentare:

  1. Ich liebe Boleros! Sieht auch aus, als wenn es sehr angenehm zu tragen wäre!
    Kaufkleidung kannst Du ruhig auch mal zeigen. Wir lassen uns gern inspirieren :-)
    LG aus dem Winter
    Judy

    AntwortenLöschen
  2. praktisch und schön dein bolero :-)
    und auch die tolle kette ;-)

    lg anja

    AntwortenLöschen
  3. Beneidenswert, wirklich! Auch wenn du dich "dick anziehen" musst, damit du nicht frierst...
    Hübsches, praktisches Teil, dieser Bolero!

    Grüße aus dem winterlichen Deutschland,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Ach gut, jetzt hast du dich noch mal neu verlinkt.
    Sehr hübsch, dein Bolero, auch die zarte Farbe gefällt mir.
    Und mich würde schon interessieren, was man schönes in Südafrika shoppen kann.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ok, ich mach demnächst mal einen Post darüber! ;-)

      Löschen